2 års international garanti
30 dages gratis returnering
HD 800 S
HD 800 S
HD 800 S

HD 800 S

Normalpris
€1.799,00
Udsalgspris
€1.799,00
Pris pr. stk.
pr. 
Inklusive moms.

Produktet er tilgængeligt

Artikel nummer: 506911


Product Description

The striking industrial design combines form and function seamlessly, the layered metal and plastic headband construction attenuating vibrations to the earcups while the handmade microfiber earpads offer exceptional comfort for even long periods of listening enjoyment.

Crafted for perfection, the HD 800 and the HD 800 S are developed in Germany and precision-built at Sennheiser’s state-of-the-art Ireland plant from only the finest materials and components. The transducer is encased by stainless steel, while the headband and headphone mounting utilises the most advanced materials developed in the aerospace industry for high strength with minimal weight.

**Absorber technology of the HD 800 S**
The enhanced sound reproduction of the HD 800 S is achieved through the addition of the innovative absorber technology that was pioneered in the Sennheiser IE 800 – a breakthrough that preserved the audibility of very high frequency sounds by eliminating a phenomenon known as the “masking effect”, where the human ear struggles to hear frequencies of sound when lower frequencies of a higher volume occur at the same time. By absorbing the energy of the resonance, Sennheiser’s patented absorber technology prevents any unwanted peaks and allows all frequency components – even the finest nuances – in the music material to become audible. This innovation was a key element in making the IE 800 the world’s best sounding in ear headphone, and in the HD 800 S it helps to bring even greater purity and precision.

Such enhancements build on the formidable achievements of the classic, with the 56mm sound transducer – the largest ever used in dynamic headphones. The unique ear cup design directs sound waves to the ear at a slight angle to create an impressively natural and spatial listening experience.

While much appears the same, the enhanced performance within is revealed by a distinctive new look, with the silver finish of the 2009 classic HD 800 making way for high-class matt black for the HD 800 S.

 

Optimized Sound Signature through innovative sound absorber technology

Optional accessory: cable with balanced XLR-4 connector

High-class matt black metal parts

Key Features

  • Further optimised reference class in wired headphones
  • Open, circum-aural dynamic stereo headphones
  • Enhanced sound reproduction achieved through absorber technology
  • Natural hearing experience - realistic and natural sound field with minimal resonance
  • Biggest transducers ever used in headphones including new innovative dynamic transducer design
  • Uncovered earcups for enhanced acoustics
  • Handcrafted ear pads, made of high-quality microfiber fabric
  • Metal headband with an inner damping element
  • High-class matte black metal parts
  • Special high precision headphone connectors
  • Cable with 6.35 mm jack plug
  • Cable with balanced 4.4 mm jack plug
  • 2-year warranty
  • Optional accessory: cable with balanced XLR-4 connector

What's in the Box

  • HD 800 S
  • Cable with 6.35 mm jack plug
  • Cable with balanced 4.4 mm jack plug
  • Microfibre cleaning cloth
  • Manual
  • USB flash drive

Customer Reviews

Based on 21 reviews
81%
(17)
19%
(4)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
M.K.
Unglaublich gute Kopfhörer

Zuallererst. Wer einen Kopfhörer sucht welcher so richtig schön baßlasstig ist, ist hier definitiv falsch. Dieser Kopfhörer ist schon aufgrund des Preises nicht zum mal so hören. Ok, der HD800S ist ja eh nicht fürs unterwegs hören gedacht. Es ist ein Kopfhörer zum Musik geniessen. Ich bin kein Fachmann für Kopfhörer, und wie schon immer beschrieben, Musikhören mit Kopfhörern ist total subjektiv. Jede(r) hört anders, und Jed(r) mag unterschiedliche Musik und verschiedene Kopfhörer. Wenn jemand anfängt sich mit diesem Thema zu beschäftigen, so hat ja Jede(r) auch unterschiedliche Vorstellungen welchen Kopfhörer man kaufen will. Das fängt beim Design und Tragekomfort an, und hört beim Klang auf. Ich habe schon immer gerne Musik auch mit Kopfhörern gehört, und war sehr lange mit dem B&O H 7 gut unterwegs. Wenn ich Musik zu Hause höre, dann habe ich mir die Sennheiser HD 598 welche einfach wunderschöne Kopfhörer sind, auf die Ohren getan. Ich mag die Abstimmung von Sennheiser Kopfhörern ohnehin sehr gern. D.h. ich brauche nicht so den Punch vom Bass, sondern eher einen ausgewogenen Klang. Auf dem Weg zu diesem Kopfhörer habe ich u.a. den Beyerdynamic DT900 Pro und die Sennheiser HD660 und IE 600 getestet. Die InEar sind gleich weggefallen, was mit dem Tragekomfort ( nur für mich) zu tun hat. Es gibt ja sehr sehr viele gute Videos bei Youtube zum Thema Kopfhörer, und dort werden die Kopfhörer fast immer sehr gut mit Worten beschrieben. Das bringe ich einfach nicht. Das ist so ähnlich wie guten Espresso oder Tee zu beschreiben. Für mich ist Espresso lecker oder zu bitter. Der Beyerdynamic DT900 Pro ist für den Preis von ca. 230 € ein absolut phantastischer Kopfhörer. Er ist unglaublich klar und direkt. Es ist alles an seinem Platz. Manche würden das Wort analytisch verwenden, aber ich kann mit diesem Kopfhörer Musik auch wirklich geniessen, wenn ich für diesen Kopfhörer in Stimmung bin. Den Sennheiser HD660 habe ich zurückgeschickt, und zwar weil die Videobeschreibungen mir etwas vermitteln wollten, was ich nicht gefunden habe. Mein HD598 war zwar nicht besser, aber auch nicht soviel schlechter, als dass ich ihn ausgetauscht hätte. Ich gebe zu, ich war auf der Suche nach DEM Kopfhörer. Der HD800 S hat ja einen wirklich guten Ruf , und gilt als Referenzkopfhörer bei den offen Kopfhörern. Ich betreibe ihn an einem Questyle QP2R. Dies ist ein HI Res Player welcher in der Liga der teueren Modelle von Astell]Kern, iBasso, Cayin und Fijo spielt. Nur kennt die Firma kaum einer. Der Vorteil dieses Players ist, dass ich den hochohmigen (300 Ohm) HD800S ohne Probleme ( also ohne Kopfhörerverstärker ) mit dem QP2R betreiben kann. So, udn nun endlich zum Klang ohne Wortfindungsstörungen. Der Klang ist überragend. Musik erfährt eine Klarheit wie ich sie noch nie gehört habe. Die Räumlichkeit ist grandios. Töne, Geräusche kommen aus Ecken, wo ich sie beim Hören ansonsten noch nie wahrgenommen habe. Ja, ich kenne den Satz- ich höre Dinge die ich vorher noch nie gehört habe - . Den kann ich auch bringen wenn ich von preiswerten InEar Kophören zu höherwertigen Kophörern wechsle. Mehr geht ja immer. Aber der Sennheiser HD800S spielt wirklich in einer anderen Liga. Bei dem Preis darf man das erwarten, aber teuer heisst ja nicht immer wirklich gut. Auf den Sennheiser HD800S trifft dies nicht zu, auch wenn ich mich wiederhole. ER ist jeden ct. wert, wenn man bereit ist soviel Geld auszugeben. Bei mancher Musik perlt die Musik regelrecht, bei anderer Musik hat man das Gefühl man schwebt in der Musik. Jede(r) hat ja so seine Referenzstücke. Meine sind der 2.Satz des 5.Klavierkonzertes von Beethoven mit Maurizio Pollini, Karl Böhm und den Wiener Philharmonikern, der 1. Satz vom Köln Konzert von Keith Jarrett und Musik von den Cowboy Junkies. Natürlich ist das Ausgangsmaterial enorm wichtig. Aber hier leistet auch der QP2R unglaubliches, so dass auch mp3 Dateien wundervoll klingen. Der absolute Höhepunkt aber ist die Harfe von Andreas Vollenweider. Man mag über die Musik denken wie man möchte, aber diese Harfe klingt mit den HD800S einfach wie Musik von einem anderen Stern. Ok, das soll meine total subjektive Meinung über den Sennheiser HD800S gewesen sein. Danke fürs Lesen.

j
j.s.
Didn't think it could get much better than the HD 600.

I was wrong, these headphones are absolutely incredible.

B
B.F.

perfect

Y
Y.J.

HD 800 S

G
G.P.
Sennheiser HD800S

Sound stage is amazing 😀

Dansk
Dansk